ERSTER CHIANTI-GENUSS

VON BAGNO VIGNONI NACH PIENZA
28 September 2018
DIE MUSEEN VON FLORENZ
28 September 2018

Von Siena oder dem Elsa-Tal aus kommen wir an Monteriggioni vorbei, um die Höhen der Chianti-Hügel zu erreichen. Die Strasse führt durch Eichenwäldchen, Olivenhaine und Weinberge und gibt den Blick frei auf malerische Bauernhöfe und Zypressenalleen, die zu Kastellen und Villen führen, in denen der berühmte Chianti Classico gekeltert wird.

Castellina in Chianti ist einer der sehenswerten Hauptorte des Gebiets: an der höchsten Stelle erhebt sich die ehemalige Burg, neben der Geschäftsstrasse verläuft der ehemalige Wehrgang mit malerischen Ausblicken und weiteren Weinhandlungen. Kurz ausserhalb des Ortes ist das grosse Hügelgrab der Etrusker 'Monte Calvario' zu bestaunen, ein deutlicher Beweis für die wirklich sehr lange Tradition der menschlichen Siedlungen im Chianti.

Während des Ausflugs gibt es natürlich Gelegenheit für eine Wein-Degustation.


Dauer:

halber Tag (max 3 Std.)


Diese Tour ist gedacht für:

Gruppen, Individualreisende


Möchten Sie diese Tour Ihren Wünschen anpassen?


    Mit diesem Formular akzeptieren Sie die Speicherung und Verwaltung Ihrer Daten von dieser Website.

    Bevor wir fortfahren, müssen wir überprüfen, ob Sie eine echte Person sind.
    Bitte beantworten Sie die folgende Frage:

    *Pflichtfeld