STADTWANDERUNG IN SAN GIMIGNANO
28 September 2018
ZUM ERSTEN MAL IN SIENA
28 September 2018

"

Siena hatte als erste Stadt Italiens begonnen, den Privatverkehr innerhalb der Altstadt auf die Anwohner zu beschränken – damit wird der Rundgang mit kurzweiligen Geschichten und Kuriositäten nicht nur zum Kinderspiel, doch Kleine und Grosse können sich entspannt auf die Entdeckung der malerischen Plätze und Gassen einlassen.
Innerhalb der Stadtmauern trifft man auch auf Grünflächen zum spielen und 'Luft holen' – nach der einen oder anderen kleinen Pause ist man dann vielleicht fit für den Aufstieg auf den höchsten Turm der Stadt: der Rathausturm 'Torre del Mangia', der nach mehr als 400 Treppenstufen eine herrliche Aussicht bietet. Nicht ganz so beschwerlich ist es auf die Höhe der unvollendeten neuen Domfassade: von dort aus rückt auch die Domkuppel in fast greifbare Nähe. Innerhalb der Stadt gibt es zahlreiche ruhige, teils versteckte Ecken und Winkel zu entdecken, in denen die Zeit stehen geblieben erscheint und wo Geschichte und Legenden eng miteinander verbunden sind.

kostenpflichtiger Eintritt: Torre del Mangia oder Dom-Museum

"

Dauer:

halber Tag (max 3 Std.)


Diese Tour ist gedacht für:

Familien


Möchten Sie diese Tour Ihren Wünschen anpassen?


    Mit diesem Formular akzeptieren Sie die Speicherung und Verwaltung Ihrer Daten von dieser Website.

    Bevor wir fortfahren, müssen wir überprüfen, ob Sie eine echte Person sind.
    Bitte beantworten Sie die folgende Frage:

    *Pflichtfeld